Telefon 0421-841 39 57

Kunst und Kultur in Bremen-Schwachhausen.

Das Haus Paula Becker e.V. bietet mit dem historischen Hintergrund der Ausstellungsräume und der zentralen Lage den perfekten Sitz für Ausstellungsräume. Neben wechselnden Ausstellungen, Vernissagen und Finissagen finden auch Lesungen oder Kulturveranstaltungen statt.

Aktuelle Ausstellungen

Verein Haus Paula Becker e.V.



Der Verein - Haus Paula Becker e. V. wurde im Jahr 2007 gegründet.


 

Er hat das Ziel, Kultur in den Bereichen Literatur, darstellende und bildende Kunst zu fördern. Dabei unterstützt und betreut er im Sinne der Gemeinnützigkeit kulturelle Veranstaltungen in den, der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellten, Räumen.Der jährliche Mitgliedschaftsbeitrag beträgt 20 Euro. Darüber hinaus freuen wir uns über Spenden. Spendenquittungen können selbstverständlich ausgestellt werden.

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied
Einfach den Mitgliedschaftsbogen ausfüllen und verschicken

Mitgliedschaft

Vereinssatzung

Login Form



Veranstaltungen

06.12.2019 um 18.00 Uhr
Die Zauberlinge kommen
Geschichten, Gedichte und
Theaterszenen 
mit Klavierbegleitung
 
08.11.2019 um 16.00 Uhr
Lesung
Gisela Blasius liest aus
dem Schatzkästchen
 
 
04.10.2019 um 19.00 Uhr
Lesung mit Liedern
Vera Menzen liest
aus ihrem Buch "Die Traumtänzerin"
die Novelle "Trümmermusik"
 
 
17.08.2019 um 17.00 Uhr
Vernissage
Tragweite
Malerei und Skulptur
Goga Düso
 
 
31.08.2019 um 17.30 Uhr
szenische Lesung
mit klassischer Musik
Christian Morgenstern
 
Ricarda Streckel, Flöte
Simona Celkiene, Klavier
Heike Vroom-Lescow, Text
Angelica Marcard, Text
 
 
22.06.2019 um 16.00 Uhr
Klavierkonzert
Ludwig van Beethoven, Mondscheinsonate
Franz Schubert, Impromptu
am Klavier: Eunmi Kim
Sonnabend, den 22.06.2019
 
 
 26.04.2019  ab 18:30
"Augenblicke"
Malerei von Anja Fahrenberg
Vernissage mit Musik
Anja Fahrenberg an der Harfe
 
 
02. März 2019
Liederabend - Denn die Liebe ist stark wie der Tod.
Gustav Mahlers Kindertotenlieder
Johannes Brahms vier ernste Gesänge
Christoph Biermann, Gesang
Sebastian Grothey, Klavier
Samstag, den 02. März 2019 um 18.00 Uhr
 
 
16. Februar 2019
Qu´est-ce d´amour?
Französische Lieder aus neun Jahrhunderten
Marcus Wesche, Gesang und Renaissancelaute
Schirin Nowrousian, Rezitation
Sonnabend, den 16. Februar 2019 um 18.00 Uhr
 
 
 
10. Februar 2019
Szenische Lesung: Paula zur Feier
von und mit Kirsten Vogel
Sonntag, 10. Februar 2019 um 15 Uhr
 
3. bis 30. November 2018
Ausstellung: ''Märchen auf andere ART und Weise''
Acrylmalerei und Bronzeskulpturen von Alexandra Catina                    
Vernissage: 3. November 2018 um 18 Uhr
 
30. August bis 29. September 2018
Ausstellung der Malerei von Peter John
Vernissage
30. August 2018, 18 Uhr
Variationen am Klavier von Phillipp John
Einführungsrede von Regina Gramse
 
20. Juni bis 04. Juli 2018
Ausstellung von Pinselzeichnungen von Gunther Gerlach
Vernissage und Lesung
20. Juni 2018, 19 Uhr
Lyrik und Prosa von Inge Buck
Einführung Hartwig Struckmeyer
Musikalische Begleitung (Violine) Helga Blome
 
12. Mai bis 15. Juni 2018
"The Inner Surface"
Ausstellung von Samira Alssaedi
Vernissage 11. Mai 2018, 18:30 Uhr
 
23. März 2018, 19.00 Uhr
"Der wandernde Turm"
Erzählungen von Sergej Prokofiev
Musik von Prokofiev, Chatschaturjan, Moussorgski
Musikalische Lesung mit Mathias Schmidt
 
Sonntag, 11. Februar 2018, 15 Uhr
Ein szenisches Programm der Schauspielerin Kirsten Vogel
Auf den Spuren von Paula Modersohn-Becker
Dresden - Bremen - Berlin - Worpswede - Paris
waren Stationen ihrer persönlichen und künstlerischen
Entwicklung.

28. Februar 2018, 19.00 Uhr
Kubanische Rhythmen gesungen von Darling Valdivia-González, am Piano begleitet von Nicolai Thein
 
09. Februar 2018, 19.00 Uhr
Heitere, fantasievolle und scurrile Geschichten von Franz Hohler
Musikalische Lesung mit
Kompositionen von und
vorgetragen von Mathias Schmidt

Haus Paula Becker

Verein Haus Paula Becker
Betty und Heinz Thies

Schwachhauser Heerstr. 23
28211 Bremen

Telefon 0421-841 39 57

Go to top